Konzentrate

Kontaktieren Sie uns!

Deutsch Nephronet AG
Sandsteinweg 33
78078 Niedereschach
T 07725/9164-0
info@nephronetag.de 

Workshop: Erfolgsfaktoren neben der Medizin

Betriebswirtschaft und Kommunikation für (niedergelassene) Nephrologen am 28./29. September 2017 in Potsdam.

Workshop

Pflegemanagement und Kommunikation für leitende Pflegekräfte in der Nephrologie am 8./9. November 2017 in Issum. 

Saure-HD-Konzentrate

Produktuebersicht

Die Sauren Hämodialyse-Konzentrate werden zur Herstellung der gebrauchsfertigen Dialysierflüssigkeit mittels des Dialysegerätes standardmäßig im Verdünnungsverhältnis 1+34 oder 1+44 mit Basischem Bicarbonat-Hämodialyse-Konzentrat 8,4 % oder mit Natriumhydrogencarbonat für die Hämodialyse und Permeat gemischt. Das breite Rezepturspektrum ist in Kanister zu 5, 6 und 10 Litern, oder in Containern zu 300, 500 und 800 Litern erhältlich.


Bicarbonat-HD-Konzentrate

Bicarbonat

Neben dem Sauren Konzentrat und dem Permeat, bildet das Bicarbonat die dritte Komponente der Dialysierlösung. Wir führen Bicarbonat Kartuschen in verschiedenen Größen, sowie flüssiges Bicarbonat Konzentrat.


Citrathaltiges-HD-Konzentrat

Citrasate

Citrasate®-Dialysat enthält eine geringe Menge Gerinnungshemmer (Citrat) und besitzt dadurch eine gewisse gerinnungshemmende Wirkung für den extrakorporalen Hämodialysekreislauf in Fällen, in denen Heparin kontraindiziert oder unwirksam ist.